Diashow "Höhlentouren"

Mit dem DVA in den Höhlen rund um die Kanucamps unterwegs.

 

Wenn wir zu Höhlentouren aufbrechen, ist uns bewusst, dass wir alle keine Speleologen sind und dennoch dürfen sich alle Besucher*innen in den Höhlen auf große Entdeckungen in einer völlig fremden Welt freuen.
Die Höhlen, die wir besuchen, sind alle nicht weit von unseren Camps entfernt, teilweise sogar zu Fuß zu erreichen.
Für die Matsch- und Kriechhöhle müssen wir uns in Schlaze (Schutzanzüge) zwängen, um unsere Kleidung zu schützen und ein Helm mit Stirnlampe ist bei jeder Fahrt in die Tiefe dabei.
Etwas Besonderes ist sicher die Abseilhöhle, auf die wir uns mit einer Einweisung in Seilkunde und einem kleinen Abseil-Training in den Camps vorbereiten.

 

Copyrights Bild- und Filmmaterial

© DVA, Alle Bilder und Filme sind nur für die Homepage frei gegeben.
Solltest du Material für die Bewerbung von Freizeiten und/oder Informationsschriften brauchen
(eventuell auch in höheren Auflösungen), sprich uns bitte an - wir helfen gerne.

Auszeichnungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.